Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Migräne mit Aura / Aura - Austausch / News » Meine Aura! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
Gast


Meine Aura! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:26 22.

15 May, 2015 12:17 13
Mary Mary ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 17 Feb, 2011
Beiträge: 14520

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

liebe martina, ja hier darf man sich gerne "ausheulen" dafür sind wir ja füreinander da udn das tut einfach gut.
ich selbst habe nur sehr selten eine aura. darum kann ich dir dazu nicht viel raten. hast du es schon einmal mit hochdosiertem magnesium versucht. damit haben einige gute erfolge und können die aura mildern. ich kann mir deine angst sehr gut vorstellen. als ich das erste mal eine aura in form einer halbseitige gesichtslähmung hatte, war meine erste angst auch ,es könne ein schlaganfall sein. ich war dann richtig froh als die schmerzen kamen.

du hast geschrieben, dass du paracetamol nimmst im akutfall. das ist aber nicht grade sehr verträglich.

hast du auch schon mal eine prophylaxe genommen.

ich habe da schon so alles durch. jetzt bekomme ich auch seit ca 2 jahren botox. damit konnte ich die anfallshäufigkeit von 19 tagen auf ca 8 reduzieren. nur dieses mal klappt e sleider nicht so udn ich ahbe viel mehr tage. ich denke aber, dass es am wetter liegt und nicht daran, dass botox nicht mehr richtig wirkt.

bei all deinen heftigen gesundheitlichen problemen bewundere ich deinen lebensmut sehr. es ist toll, dass du ein stabiles soziales umfeld hast, das dich unterstützt und auffängt. und auch wir helfen dir da gerne. es tut einfach gut, sich mit gleichgesinnten auszutauschen.

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)

15 May, 2015 13:05 15 Mary ist offline Email an Mary senden Beiträge von Mary suchen Nehmen Sie Mary in Ihre Freundesliste auf
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:26 39.

15 May, 2015 13:19 54
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16572

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe martina,

ich kann mir vorstellen, dass deine angst vor diesen aurasymptomen vielleicht auch mit deiner krebserkrankung zusammen hängen könnte. Steckt vielleicht so in dir drin...... die angst, dass es nicht nur aura ist, sondern die symptome von dem krebs hervorgerufen sein könnte.. so daraus resultierende neurologische auswirkungen ...... eine angst, dass es doch noch was anderes sein könnte.......

So wie ich dich verstehe, an einer verlängerten aura leidest du nicht? Dass die aura mehr als eine stunde anhält????

Zu den medies..... paracetamol ist zwar magenverträglicher, kann aber auf die leber gehen. Früher galt dieses medi als relativ harmlos... wurd sogar schwangeren gegeben... heute weiß man um die möglichen nebenwirkungen. Von daher ist bei zu hoeher dosies vorsicht geboten:
http://das-migraeneforum.de/thread.php?threadid=22&sid=

Ja, ibu, aspirin, naproxen etc. sind halt magenunfreundlich und können geschwüre verursachen.
Novalgin würde, denke ich, noch bei dir gehen, weil es magenfreundlicher ist.
Ich hab auch mit magenproblemen zu tun, auch schon etliche geschwüre gehabt und nehme von daher novalgin ein. Ibu nur hin und wieder, mit einem magenschutz kann ich es nehmen, halt nicht so oft.


Mi den symptomen..... auch konzentrationsschwierigkeiten ... ja das kenne ich. Davon ab allein die mig ( auch ohne aura) lässt einen gaga werden und reden... ist so. Mittlerweile kann ich darüber doch oft schon schmunzeln, wenn ich mit migräne eine freundin, die auch grad mig hat telefoniere und wir zusammen nicht auf ein wort kommen.......oder wie was heißt oder geschrieben wird...
:grins2:

Meine kinder kennen mich ja nun auch so in dem zustand und sagen dann immer " mama, ich erzähl dir das morgen lieber nochmal", du weißt es bis morgen eh nicht mehr.....

Also, was ich damit sagen will, manches ist einfach dann migtypisch..... ich sorech dann immer von migdemenz oder migalzheimer.........

Und bei aura kann sich das verstärken und noch soweit gehen, dass man wie nicht mehr reden kann....... aber es geht wider weg!!!!!!! und bleibt nicht... und das find ich so beruhigend.

_______________
Alles Liebe Ann

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Ann am 15 May, 2015 13:41 31.

15 May, 2015 13:41 24 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Tina Tina ist weiblich




Dabei seit: 15 Apr, 2014
Beiträge: 3123

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martina

du kannst Magnesium auch auf die Haut auftragen, vielleicht wäre das was für dich.
Gibt es von verschiendenen Firmen, frag mal in deiner Apotheke nach.

_______________
LG Tina

Wenn du im Kreis herum gehst ist es egal wie schnell du vorwärts kommst.
Pavel Kosorin

15 May, 2015 13:43 04 Tina ist offline Email an Tina senden Beiträge von Tina suchen Nehmen Sie Tina in Ihre Freundesliste auf
frantoo
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kara,

Du nimmst ja soweit ich verstanden habe keine Triptane gegen die Migräne.
Nun geht mir gerade durch den Kopf, dass Du vielleicht durch die Einnahme von Paracetamol die Migräne nur dämpfst, aber nicht unterbrichst bzw. beendest, wie es ein Triptan vielleicht könnte.

Evtl. könnte dadurch Deine Migräne (und damit die Aura) insgesamt schlimmer und/oder häufiger werden, da sie nicht richtig therapiert wird. Ich glaube, ich habe diesen Zusammenhang vor Kurzem noch irgendwo gelesen, kann es aber gerade nicht mehr finden. Was meint ihr anderen dazu?

Vielleicht solltest Du es wirklich mal mit Triptanen versuchen, wenn bei Dir gesundheitlich nichts dagegen spricht.

Hast Du Magnesium mal versucht ganz ganz langsam aufzudosieren? Ansonsten kannst Du auch nur Vitamin B2 nehmen. Manche schwören auch auf Coenzym Q10.
Ansonsten kann man noch unterstützend Ausdauersport und Entspannungsverfahren (Progressive Muskelentspannung) machen.

Leider muss man halt ausprobieren, was einem persönlich hilft.

Falls Du Dich von der Migränehäufigkeit sehr beeinträchtigt fühlst, könntest Du mit Deinem Arzt auch noch über eine medikamentöse Prophylaxe nachdenken.

Viele Grüße,
Fran

15 May, 2015 15:36 21
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Frage immer nach anderen Aplikationsmöglichkeiten: Spray, Gel oder Zäpfchen.

15 May, 2015 17:42 37
Bindestrich
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Martina,

deine Auren sind mir wohlbekannt und man bekommt immer wieder mal Angst, besonders wenn sich die Symptome verändern und unbekannter Natur sind. Es wurde jetzt viel über Medikamente geschrieben. Sicherlich sind Medikamente auch hilfreich. Aber es gibt auch Alternativen.
Ich habe ähnliche Aurasymptome und war sogar schon einmal 20 Minuten bewusstlos und konnte drei Tage nicht sprechen und mich kaum bewegen. Leider wird nichts davor wirklich schützen können, aber man kann versuchen, damit zu leben. Meine Prophylaxe besteht darin, mir jeden Tag vorzunehmen, alles was ich tue in Ruhe zu machen, mich nicht hetzen lassen. Vor allen Dingen psychischen Stress von mir fern zu halten. (Ich weiß, das geht nicht immer, aber so manches mal kann man ausweichen, z.B. wenn jemand einem einen Streit aufdrücken will.) Ich mache regelmäßig progressive Muskelentspannung, gehe viel mit meinen Hunden laufen und habe meine berufliche Tätigkeit entsprechend verändert. Außerdem tuen mir Rehabilitationsmaßnahmen im Sinne von "einfach mal raus" immer gut.
Vielleicht war ja der ein oder andere Gedanke ein kleiner Anstoß! ich wünsche Dir ganz viele aurenfreie Tage!
Viele liebe Grüße
Bindestrich

16 May, 2015 11:21 11
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:26 56.

16 May, 2015 18:37 51
Delta
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

liebe martina, dann wünsche ich dir das es bald besser geht und du noch ein wenig vom sonntag hast: gute besserung.

17 May, 2015 10:08 50
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Herzlichen Dank, liebe Barbara, heute geht es mir schon etwas besser.
Muss gleich zum Arzt, nachher werde ich endlich einmal hier antworten!

Liebe Grüße einstweilen

Martina

18 May, 2015 11:02 55
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PC = Hoffentlich kein Röhrengerät? Ergonomie ist auch wichtig! Und nicht vergessen in guten Zeiten Augen-, Schultergymnastik ... Habe mir einen Bildschirmschoner dafür aufgeladen. :grins2:

18 May, 2015 11:34 18
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16572

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hoffe, es geht dir wieder besser... ja die blöden nachwirkungen der mig, man fühlst und ist dann noch so gerädert, richtig gemein.....

_______________
Alles Liebe Ann

18 May, 2015 17:04 36 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:27 17.

18 May, 2015 18:31 53
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:27 55.

29 May, 2015 08:53 19
Bindestrich
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Martina,
ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung.
Ich bewundere deine Kraft! Lass dich nicht unterkriegen und genieße jeden schmerzfreien Augenblick!

Viele liebe Grüße
Bindestrich

29 May, 2015 09:02 56
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:27 26.

29 May, 2015 09:08 59
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16572

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@kara, liebe besserungswünsche an dich. Ja mit so einem infekt hab ich dann auch häufiger mig, löst dann den ohnehin dröhnekopp ab.....
Hoffe dir gehts bald wieder besser Daumen

_______________
Alles Liebe Ann

29 May, 2015 09:12 34 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Gast
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Gast am 13 Jun, 2018 22:27 39.

29 May, 2015 09:17 44
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16572

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja, sowas gibt es auch...... ebenso kann die aura auch ganz allein auftreten ohne danach kopfschmerzen zu bekommen.

ach ja, immer dieser blöder kater.....brauch keiner!!!!!

_______________
Alles Liebe Ann

29 May, 2015 10:02 42 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Migräne mit Aura / Aura - Austausch / News » Meine Aura! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1690 | prof. Blocks: 5294 | Spy-/Malware: 421
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung


Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH