Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Migräne mit Aura / Aura - Austausch / News » Sehstörungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Berliner
Gast


Sehstörungen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebes Forum,

ich leider unter eine Migräne mit Aura.
Während der Aura kommt es ja teils zu erheblichen Sehstörungen oder Sehfeldeinschränkungen.

Jetzt habe ich eine Frage: Gehört es zum Krankheitsbild der Migräne dazu, dass man auch bei keinen offensichtlichen Anfällen unter Seheinschränkungen leiden kann?

Oft geht's mir tagelang nach der Migräne so, dass ich mich mit meinen Augen schwer auf einen einzelnen Punkt (z.B. beim Lesen) konzentrieren kann.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen?


Danke! Gruß aus Berlin

22 Apr, 2014 14:48 21
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16027

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo berliner,

erst mal ganz herzlich willkommen hier im forum Willkommen

Ich weiß jetzt nicht, ob ich dich richtig verstehe. Du hast miganfälle mit aura. Und nach manchen miganfällen leidest du unter seheinschränkungen.
Wie genau meinst du das? Wird z.B. die schrift verschwommen, wenn du fokussiert? Oder was passiert dabei? Und nach ein paar tagen ist das vorbei und du siehst wieder " normal"?

Ich kann es nicht einschätzen, ob diese sehstörung/seheinschränkung mit einem migränenfall zusammen hängt. Ich kenne zwar, dass während und kurze zeit nach einem miganfall das sehen irgendwie anders ist, hält aber nie tagelang an.

Hast du beim augenarzt das ganze schon mal abklären lassen?

Bist du bei einem neurologen in behandlung? Wenn ja, dem arzt das mal schildern.

Liebe grüße ann

_______________
Alles Liebe Ann

22 Apr, 2014 18:43 05 Ann ist online Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Rebecca
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten morgen. Ich habe auch Sehstörungen. Ganz oft. Dann seh ich Ränder oder Buchstaben flackern. Wie mini Skotome. Alles etwas verschwommen oder Licht Balken. Hab oft gedacht ob es mini Auren sind. Das geht tagelang.
LG Rebecca

23 Apr, 2014 07:39 25
christina




Dabei seit: 11 Apr, 2011
Beiträge: 891

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

mir geht es nach Migräne mit Aura oft ähnlich. Am Tag darauf habe ich meistens das Gefühl, dass die Augen überanstrengt sind und man sich mehr konzentrieren muss besonders auf kleine Schrift.

LG Christina

_______________


23 Apr, 2014 14:14 30 christina ist offline Beiträge von christina suchen Nehmen Sie christina in Ihre Freundesliste auf
Berliner
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

sorry erstmal, dass ich jetzt erst antworte. War jetzt eine zeitlang nicht Zuhause.

Zitat:
Und nach manchen miganfällen leidest du unter seheinschränkungen.

Genau!


Zitat:
Wird z.B. die schrift verschwommen, wenn du fokussiert?

Ja, auch. Aber es fällt mir einfach schwer beim Lesen auch die Textzeile zu halten. Ich rutsche quasi immer ab. Meistens geht das nach 2-3 Tagen weg.
Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass mein Sichtfeld eingeschränkt ist. Weil ich das Gefühl habe, am Rand des Sichtfeldes nicht richtig sehen zu können. Im Form von verschwommen.
Manchmal habe ich das auch ohne Migräneanfall.
Oft wenn ich am PC was lesen will.


Zitat:
Hast du beim augenarzt das ganze schon mal abklären lassen?

Noch nicht, Termin ist vereinbart.


Zitat:
Bist du bei einem neurologen in behandlung? Wenn ja, dem arzt das mal schildern.

Habe ich gemacht, die empfehlen den Besuch eine Augenarztes.


Aber scheint wohl nicht mit der Migräne zusammen zuhängen, wenn es nicht typisch ist? Also zumindest, nicht tagelang.
Manchmal hat man das Gefühl, die Ärzte schieben alles auf die Migräne um es leichter zu haben.


LG Berliner

18 May, 2014 19:09 58
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16027

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

wann hast du den termin beim augenarzt? Alles gute dafür und berichte mal Daumen

_______________
Alles Liebe Ann

19 May, 2014 12:52 55 Ann ist online Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Berliner
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Ann,

habe natürlich einen dringlichen Termin gefordert!
Aber trotzdem muss ich bis 31.07. warten.
Typisch! Zunge raus
Mich würde wir

Ich berichte dann hier.


LG Berliner

20 May, 2014 15:53 40
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16027

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ach ja sind ja nur 10 - 11 wöchelchen :grins2:

Ich bin auch regelmäßig beim augenarzt, (jeden monat), dort ist immer brechend voll, mehr als arbeiten kann meine ärztin ja auch nicht, sie macht ganz häufig die mittagspause durch... und trotzdem sind monatelange wartezeiten um einen termin zu bekommen. Es fehlen einfach die fachärzte.....

Oder du müsstest als notfall zu deinem augenarzt hin, natürlich mit wartezeiten

_______________
Alles Liebe Ann

20 May, 2014 16:54 53 Ann ist online Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Migräne mit Aura / Aura - Austausch / News » Sehstörungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1013 | prof. Blocks: 5086 | Spy-/Malware: 121
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum



Backlink für Dein Forum


Ihre IP Adresse

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH