Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Sonderformen und andere Kopfschmerzarten - Austausch / News » Clusterkopfschmerz » Nach Migräne bzw. Clusterphasen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
P.S.
Gast


Nach Migräne bzw. Clusterphasen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Also, seid einiger Zeit verfestigt sich meine Eindruck, dass nach Aura-, Heisshunger- und evtl. Schmerz und Erschöpfungs - eine totale Unruhephase auftritt.
Wie unter Strom. Wen ich EmPeHa dazu annehme bin ich aufgedreht und leistungsfähig - HB-Frauchen-Effekt.

Wobei sich das Geschehen über 2 Wochen hinzieht. Ist der Hirnstoffwechsel dann im Eimer??

Und: Kann jemand bitte den Stecker ziehen?

11 Nov, 2011 13:04 25
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 15919

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meinst du mit EmPeHa das adhs-mittel?

Verstehe ich richtig, nach so einem anfall hast du 2 wochen lang diese erschöpfungs- und unruhephase?

_______________
Alles Liebe Ann

11 Nov, 2011 16:02 43 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Ann!

Zu eins: ja das Mittel meine ich.

Zu zwei: die Phasen zwischen Ankündigung und Schmerz sind gern mal 1 - 2 Wochen lang, danach habe ich bis 3 Tage diese Unruhe.

11 Nov, 2011 16:14 00
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 15919

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

oh man, heftig. Meinst du das hängt mit der migräne zusammen? Könnte das auch an medikamenten leigen?
Hast du schon mal einen arzt darauf hin angesprochen?

_______________
Alles Liebe Ann

11 Nov, 2011 19:10 42 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Sonderformen und andere Kopfschmerzarten - Austausch / News » Clusterkopfschmerz » Nach Migräne bzw. Clusterphasen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1001 | prof. Blocks: 5031 | Spy-/Malware: 28
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum



Backlink für Dein Forum


Ihre IP Adresse

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH