Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Auslöser u. Ursachen - Austausch / News » Fasten macht dick » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mary Mary ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 17 Feb, 2011
Beiträge: 14897

Fasten macht dick Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich finde den artikel sehr interessant


:http://www.schmerzklinik.de/2012/10/20/fasten-macht-dick/

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)

21 Oct, 2012 11:45 31 Mary ist online Email an Mary senden Beiträge von Mary suchen Nehmen Sie Mary in Ihre Freundesliste auf
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine Mahlzeit auslassen - hier das Frühstück (breakfast) - mag eine Relevanz zum Essverhalten etc. haben, mit "Fasten" hat das aber nichts zu tun. Wobei mich interessieren würde ob es sich um ein Kohlenhydrat reiches oder eher lc Frühstück handelt .

21 Oct, 2012 13:50 32
Gabriele Gabriele ist weiblich




Dabei seit: 22 Aug, 2011
Beiträge: 6534

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Fasten bei Migränikern nicht angesagt ist, ist ein alter Hut. Ich hab das schon vor zig-Jahren gelesen. Überall steht doch, dass Migräniker möglichst regelmäßig essen sollten, jede Abweichung wird allzu oft bestraft.

Ich musste schon einige Abnehmkuren abbrechen, weil die Mig immer wieder zugeschlagen hat.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Die Tür zum Glück geht nach innen auf.

21 Oct, 2012 20:28 41 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
kimeta
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir zwar vorgenommen, nicht zu missionieren, aber das erregt doch meinen Widerspruch und deshalb kann ich es nicht lassen: es gibt auch ganz andere Theorien, ebenfalls durch Studien untermauert. Es lohnt sich, sich das Ganze mal unbefangen anzusehen.

Die Migräneklinik Königstein z.B. führt die Mayr-Kur mit ihren Patienten durch.

Seit ich auf Fettstoffwechsel umgestellt habe, kann ich locker eine Mahlzeit auslassen. Die Energie holt sich mein Körper aus seinem eigenen Fett.

Viele Grüße,
Kimeta

22 Oct, 2012 18:36 28
Mary Mary ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 17 Feb, 2011
Beiträge: 14897

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

kimeta, es geht ja dabei nicht um das fasten direkt, sondern eher um das auslassen des frühstücks.
ich kann mir schon vorstellen, dass diese erste mahlzeit den stoffwechsel in gang bringt.

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)

22 Oct, 2012 18:54 49 Mary ist online Email an Mary senden Beiträge von Mary suchen Nehmen Sie Mary in Ihre Freundesliste auf
kimeta
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bezog mich auf den Satz, dass Migräniker regelmäßig essen sollen. Ich muss das nicht mehr, und ich kann auch das Frühstück auslassen. Gerade praktiziert, als ich zu einer Untersuchung um halb neun nüchtern kommen sollte.

Absolut klar ist, dass wenn man sich kohlenhydratreich ernährt, das Auslassen des Frühstücks zur Katastrophe führt. Das habe ich viele Jahre lang selbst erlebt. Wenn ich nicht regelmäßig gegessen habe, habe ich das praktisch sofort gemerkt. Ich will das Auslassen des Frühstücks auch keinem empfehlen. Ich will nur darauf hinweisen, dass es diesen Ansatz mit der Ernährung gibt und dass es Leute gibt, denen das hilft. Wer alles schon ausprobiert hat wie ich, kann das ruhig auch noch testen :-).

Viele Grüße,
Kimeta

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von kimeta am 23 Oct, 2012 20:43 12.

23 Oct, 2012 20:42 39
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kimeta, stimme Dir zu. KH-orientierte Ernährung kann ich auch nicht unterbrechen, ohne Kopfprobleme zu bekommen. In der Ketose bzw. Fettverbrennung hab ich keine Problem, eine Mahlzeit auszulassen - die Ketose läuft ja eh schon.

24 Oct, 2012 10:19 21
kimeta
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie ernährst Du Dich denn, P.S.? Ich blicke da immer noch nicht so richtig durch ;-). Du hast aber zusätzliche Baustellen mit Intoleranzen, oder? Davon bin ich glücklicherweise verschont.

Ich habe heute erst zwei Knäckebrot (Aldi - unter 3 g KH pro Stück) und ca. 10 g Butter gegessen, da Kühlschrank und Vorratsschrank praktisch leer sind (stressreiche Phase - keine Zeit zum Einkaufen). Das ist schon phänomenal! Heute habe ich aber frei Daumenhoch und gehe jetzt einkaufen, um alles wieder aufzufüllen.

Viele Grüße,
Kimeta

24 Oct, 2012 12:39 38
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Auslöser u. Ursachen - Austausch / News » Fasten macht dick » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1866 | prof. Blocks: 5391 | Spy-/Malware: 597
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung


Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH