Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Auslöser u. Ursachen - Austausch / News » glutamat - geschmacksverstärker » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mel
Gast


glutamat - geschmacksverstärker Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ist glutamat bei euch ein migräneauslöser?
ich nehme das seeeehr selten zu mir, koche so gut wie immer frisch, ganz selten kommt mal ein fertigprodukt auf den tisch. (finde es nicht gut und ist meistens nicht vegan.)

ein interessanter artikel dazu:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/glutamat-ia.html

28 Feb, 2011 19:58 25
mel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

und noch einer:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/pdf...at-migraene.pdf

28 Feb, 2011 20:00 50
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16038

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

bei mir wird fast alles selber zubereitet, fertigpodukte kann ich nicht vertragen, aber nicht wegen der migräne. Auch fertigsaucen gehen nicht.

Also alles schön selbst angerichtet, schmeckt mit auch besser smile

_______________
Alles Liebe Ann

28 Feb, 2011 20:06 41 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Mone
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich koche auch frisch, versuche Glutamat zu meiden, allerdings verwende ich schon mal gekörnte Brühe mit Hefeextrakt, was ja das Gleiche sein soll. Die ganz ohne schmeckt aber einfach nicht-oder kennt jemand ein genießbares Produkt?

Ich meide Glutamat aber eher aus anderen Gründen-einen Zusammenhang mit meiner Migräne habe ich absolut nicht feststellen können. Auch einen Abend im chinesischen Restaurant überlebe ich schon mal ;)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Mone am 28 Feb, 2011 20:07 37.

28 Feb, 2011 20:06 56
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16038

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

gehe selten zum chinesen, kann fast davon gar nichts vertragen, im gegensatz zu sohneman, der die chinesische küche sehr liebt und verträgt. Ich habe danach einen derartig aufgeblähten bauch, schwanger im 12. monat, mindestens und mir gehts nicht gut dabei. Gut, dass diese "schwangerschaft" nicht 9 monate dauert. :d

es gibt tatsächlich einen begriff dafür "chinarestaurant-syndrom"

_______________
Alles Liebe Ann

28 Feb, 2011 20:16 38 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
mel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja das stimmt, mone.

ich hole immer die brühe:

http://www.brunofischer.de/brunofischer/...el-Hefefrei.php

gibts im bioladen bei uns. und schmeckt super!


was ist glutamat: http://www.giftig.me/2010/03/getarntes-g...ls-hefeextrakt/

unterschied zwischen glutamat und hefeextrakt:
http://www.wilhelm-egle.de/blog/was-ist-...glutamat-2.html

28 Feb, 2011 20:27 07
Knorpel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab gestern, weil ich ja schon vier Tage Migräne am Stück hatte, erstmal ne fette Chinapfanne in meine Figur gestopft. Die Migräne ist zumindest nicht schlimmer geworden davon. :D

Ansonsten vermeide ich Glutamat auch wie irgendwas. Erstens, weil es wirklich mit ziemlicher Sicherheit Migräne auslöst; zweitens, weil es den Geschmack verdirbt. Ich meine nicht, daß es schlecht schmeckt, sonden etwas Anderes scheint einem danach nicht mehr zu schmecken. Es ist so ein Geschmacks- Gleichschalter. Alles wird plattgebügelt.

28 Feb, 2011 22:54 28
Mone
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mel, vielen Dank, die Brühe werde ich mir mal besorgen. smile

28 Feb, 2011 23:25 16
Mary Mary ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 17 Feb, 2011
Beiträge: 13681

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich vermeide glutamat auch. meistens wird frisch gekocht.

allerdings esse ich gerne mal bei einem guten chinesen(zb gestern) und ich habe danach noch nie migräne gehabt.
ich vertrage auch so das essen beim chinesen gut, es ist ja schon eine leichtere kost

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)

01 Mar, 2011 15:13 52 Mary ist offline Email an Mary senden Beiträge von Mary suchen Nehmen Sie Mary in Ihre Freundesliste auf
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich kann mir gut vorstellen, dass es da Unterschiede gibt. Es gibt sicher gute und schlechte chinesische Küche.

01 Mar, 2011 15:27 28
Knorpel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und in der guten wäre dann kein Glutamat? smile

01 Mar, 2011 15:53 42
P.S.
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nartürlisch!

01 Mar, 2011 16:04 03
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16038

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kaputtlach Kaputtlach

_______________
Alles Liebe Ann

01 Mar, 2011 16:06 07 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
tina
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei mir ist Glutamat ein großer Trigger


Wenn wir zum Chinesen gehen ,dann esse ich nur vom Grill ( Fleisch ,Fisch....)mit Pfeffer und Salz ,der kennt mich schon und sagt - iweiss nur feffeeeer und saaaaaaaaal


Ansonsten koche ich nur mit Gewürzen OHNE Glutamat
Pfannkuchen

01 Mar, 2011 21:15 10
girl
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Glutamat ist aber auch in Nahrungsmitteln vorhanden, wie z. B. Tomaten, Fisch... Klar, nicht in isolierter Form wie das industriell hergestellte Glutamat und sicher auch nicht in den Mengen.

Hier ein Link dazu:

http://www.gesundheit.de/wissen/haetten-...as-ist-glutamat

01 Mar, 2011 22:33 16
Katschi
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich oute mich als Fast-food Liebhaber :P
Bei mir ist es meist einfach wegen Zeitmangel nicht möglich frisch zu kochen, da gibts dann schonmal ne Fertigpizza oder eben auch die M...i-Fix Produkte.
Glutamat scheint dabei allerdings kein Trigger bei mir zu sein, sonst läge ich ständig flach.

16 Jun, 2011 08:43 51
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16038

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ist doch gut, wenn du es verträgst. So hin und wieder esse ich gern mal einen hamburger, muss sein, auch wenn ich ihn nicht vertragen kann, is aber lecka :P

_______________
Alles Liebe Ann

16 Jun, 2011 14:09 08 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
mel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich ess auch manchmal so "suppenhuhn", diese nudelpackungen wo dann noch brühe in nem päckchen dabei ist.


und für die die sich jetzt fragen, mel is doch vegetarier:



aber danach krieg ich auch kopp ;)

16 Jun, 2011 15:22 09
Katschi
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich stell mir das gar nicht so einfach vor, wenn man bewusst Lebensmittel mit Glutamat meiden muss. Ist ja heutzutage in fast allem drin.

Habt ihr denn um es als Trigger zu erkennen eine glutamatfreie Diät gehalten? Bisher wusste ich überhaupt nicht, dass es ein Trigger sein kann ?(

19 Jun, 2011 12:13 02
mel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

es ist auf jeden fall ein trigger.
hab freitag beim asiaten gegessen, manchmal muss es eben sein, und die haben auch großes schild "wir kochen mit glutamat", samstag war der kopp da und zwar richtig schlimm..

denke es ist schon leicht, darauf zu verzichten, wenn man eben nicht auf fertigprodukte zurückgreift.

19 Jun, 2011 12:59 51
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Auslöser u. Ursachen - Austausch / News » glutamat - geschmacksverstärker » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1013 | prof. Blocks: 5090 | Spy-/Malware: 123
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum



Backlink für Dein Forum


Ihre IP Adresse

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH