Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Diverses wie » Gesundheitsreform & Recht » Medikamentenzuzahlung » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Peter
Gast


Medikamentenzuzahlung Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich ergebe mich ;), alles Suchen nach einem bezahlbaren Naramig war umsonst.
Hatte ja ewig im Internet nach einer Online-Apo gesucht, die einen Reimport anbietet, vergebens.
Habe etliche Apos hier in Pankow abgeklappert, nur Schulterzucken.
Heute rufe ich bei der TK an, frage nach diesem Naramig, die Gutste sucht und findet was für 5,- Euro, nennt mir den Hersteller, den finde ich gleich im Net, fliege aber auf dessen Seite sofort raus, Sicherheitswarnung.
Nun fahre ich wieder zu "meinen" Apos, die erste versteht nicht, wie diese 5,- zustande kommen, 25,04 ist das günstigste Angebot. Ich fahre zur nächsten Apo. Das gleiche Dilemma. Da ich dort gut bekannt bin, surft sie für mich nach einem online Angebot, nichts zu machen. Sie erklärt sich dieses Angebot von 5,- so, es kann nur die normale Zuzahlung sein, dazu kommen die Lieferantenkosten, macht 25,04 Euro.
Entnervt habe ich die Bestellung aufgegeben, diese Runde ging an diese Preistreiber. Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht so schnell klein beigebe, aber hier war wohl das Ende der Fahnenstange erreicht Untop

09 Mar, 2011 18:17 42
Julia
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da hatte die Tante von der TK wohl was falsch verstanden, oder sie wollte dich abwimmeln ;)

Lies doch mal die Links die Mel reingestellt hat.
Scheinbar gab es anfangs noch viele Reimporte, nur sind die mittlerweile vergriffen.

10 Mar, 2011 06:49 38
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16030

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So wie ich das alles bis jetzt mitverfolgt habe, scheint es, dass es die reimporte nicht mehr gibt. Kopp
Viellicht hatte die dame eine seite aufgerufen, die mittlerweile veraltet ist. Im oktober letzten jahres konnte man ja noch die reimporte beziehen.

Das ist alles eine sauerei!!

_______________
Alles Liebe Ann

10 Mar, 2011 07:20 55 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
sernser sernser ist weiblich


Dabei seit: 22 Mar, 2017
Beiträge: 12

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

sehr komisch.. wie sieht es denn jetzt aus?

31 Mar, 2017 12:05 15 sernser ist offline Email an sernser senden Beiträge von sernser suchen Nehmen Sie sernser in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Diverses wie » Gesundheitsreform & Recht » Medikamentenzuzahlung » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1013 | prof. Blocks: 5086 | Spy-/Malware: 121
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum



Backlink für Dein Forum


Ihre IP Adresse

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH