Das Migräneforum (http://www.das-migraeneforum.de//index.php)
- I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=30)
-- Auslöser u. Ursachen - Austausch / News (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=36)
--- Keine Migräne seit Ritalin (http://www.das-migraeneforum.de//threadid.php?threadid=7173)


Geschrieben von Migaeniker26 am 05 Apr, 2017 um 15:19 12:

Keine Migräne seit Ritalin

Hey Leute,

ich habe mich hier extra angemeldet um 1. ein paar erfahrungsberichte zu lesen und 2. euch zu erzählen, dass bei mir eine ADHS Diagnose zur Besserung geführt hat. Ich habe nämlich Ritalin verschrieben bekommen und seit dem ist die Migräne weg! Schon seit fast 2 Wochen! Das hatte ich das letzte mal vor 3-4 Jahren mal!
Gibt es noch jemanden der durch ein extravagantes Medikament die Migräne wegbekommen hat? Lg

_______________
Mit nem Flimmerskotom haste immer einen strahlenden Tag :-)


Geschrieben von Mary am 05 Apr, 2017 um 15:38 11:

ich habe damit gar keine erfahrungen. es wäre ja gut, wenn dir das hilft.

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)


Geschrieben von Ann am 06 Apr, 2017 um 06:31 58:

ob es da einen zusammenhang zwischen ritalin und der migräne gibt, weiß ich nicht. Zwei wochen schmerzfreiheit sit ja jetzt auch noch nicht so viel.
Bei meinem sohn, der auch ritalin nahm, zeigte sich keine positive wirkung auf seine migräne,

_______________
Alles Liebe Ann


Geschrieben von Migaeniker26 am 16 Apr, 2017 um 13:14 22:

Hi Ann, also jetzt sind es fast 4 Wochen und immernoch nichts (außer an Tagen wo ich zu wenig nehme/keine Wirkung spüre). Bei mir sind 2 Wochen extrem gut. Ich habe davor an 22-25 Tagen im Monat Migräneaura gehabt (keine bis kaum Schmerzen). Ich berichte euch gerne nochmal in ein paar Wochen. Heute ist nämlich so ein tag wo ich keine Wirkung spüre und die Migräne wieder da war.

_______________
Mit nem Flimmerskotom haste immer einen strahlenden Tag :-)


Geschrieben von mehl am 15 Jun, 2017 um 15:01 38:

das ist natürlich ne immense verbesserung bei dir..
wie siehts denn mittlerweile bei dir aus?
hoffe es geht dir weiterhin gut!!

_______________
Liebe Grüße,Mel


Geschrieben von Jarcramed am 10 Jul, 2017 um 12:19 59:

Ich denke das ist leider bei jedem Menschen anderes, bei dir hilft es, bei uns nicht. Aber drück


Geschrieben von Scholle22 am 06 Sep, 2017 um 09:47 59:

Hast du mal mit deinem Arzt gesprochen, ob es zwischen Ritalin, und deiner Migräne einen Zusammenhang gibt? Bei Google findet man gar nichts dazu

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH