Das Migräneforum (http://www.das-migraeneforum.de//index.php)
- I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=30)
--- Diverses wie (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=137)
---- Gesundheitsreform & Recht (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=139)
----- Versorgungsstärkungsgesetz: Was bringt es? (http://www.das-migraeneforum.de//threadid.php?threadid=6047)


Geschrieben von P.S. am 28 Aug, 2015 um 11:51 47:

Versorgungsstärkungsgesetz: Was bringt es?

Unter dem Titel
Versorgungsstärkungsgesetz: Was bringt es?

Wichtige Verbesserung: Lücke beim Krankengeld ist endlich geschlossen

Seit dem 23. Juli 2015 ist das Versorgungsstärkungsgesetz in seinen wesentlichen Teilen in der Gesetzlichen Krankenversicherung in Kraft. Dadurch verbessert sich für Patienten vieles, zum Beispiel beim Krankengeld. Ziel ist es, die medizinische Versorgung bedarfsgerecht, flächendeckend und gut erreichbar sicherzustellen. Doch was bedeutet dies?


erklärt der VDK welche Verbesserungen es u.a. zu den Themen:

- Krankengeld
- Termin-Servicestellen
- Medizinische Rehabilitation
- Ärztliche Zweitmeinung
- Entlassmanagement nach Krankenhausbehandlung

gibt.

Ganzer Artikel zu finden:
http://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/vdk-zeitung/69927/versorgungsstaerkungsgesetz_was_bringt_es


Geschrieben von Flowi am 04 Nov, 2015 um 14:05 04:

Wenn die Lücke beim Krankengeld endlich wirklich geschlossen wird, dann wird das ein super Gesetz.

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH