Das Migräneforum (https://das-migraeneforum.de/index.php)
- I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** (https://das-migraeneforum.de/board.php?boardid=30)
-- Auslöser u. Ursachen - Austausch / News (https://das-migraeneforum.de/board.php?boardid=36)
--- Vorboten der Migräne (https://das-migraeneforum.de/threadid.php?threadid=5281)


Geschrieben von Mirjam am 08 Nov, 2014 um 21:28 41:

Vorboten der Migräne

also mich wurde interessieren, was bei euch so die Vorboten einer Migräne sind.
Bei mir jedenfalls sehr oft Hunger oder gesteigerter Appetit auf Schokolade und gleichzeitig was salziges...


Geschrieben von frechdächsin am 09 Nov, 2014 um 08:00 24:

bei ist oft schwindel und kaum klar denken und reden können.
hunger auf schoki hab ich ständig. :grins2:

_______________
LG frechdächsin
ich antworte nur Personen, die sich vorgestellt haben!


Geschrieben von P.S. am 09 Nov, 2014 um 09:58 22:

Stecker -raus- gezogen-Gefühl oder auch,
Wie-unter-Strom,
extrem Geruchsschärfe,
Pseudo-Gerüche: z.b nach Himbeeren im Winter ....


Geschrieben von Gabriele am 09 Nov, 2014 um 10:17 48:

Ich ertrag nicht mal den Geruch meiner Handseife im Spender, muss die auswechseln gegen eine neutrale. Kaum zu glauben.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Nimm dir Zeit zum träumen, das ist der Weg zu den Sternen.


Geschrieben von Babs am 09 Nov, 2014 um 10:35 09:

Bei mir ist es auch oft der gesteigerte Appetit auf etwas Süßes, meist eine Haribo-Mischung, Pommes Frites oder irgendetwas anderes fettiges.

Auch während eines Anfalls habe ich oft das Verlangen nach Pommes, habe auch Außenstehenden gegenüber Bedenken, das zu erzählen, denn dann würde es wieder heißen, dann kannst du ja keine Migräne haben, sonst könntest du ja nichts essen.

_______________
Liebe Grüße Babs

Auf Socken durch die schmutzige Wohnung schlurfen ist auch irgendwie putzen.


Geschrieben von Mary am 09 Nov, 2014 um 11:20 31:

bei mir ist das anders. ich habe diesen heißhunger nicht. eher mag ich gar nichts essen und muss mich dann dazu zwingen, denn ich weiß ja ,dass es auch nicht gut ist nichts zu essen. so geht e smir auch nach der migräne.
bei mir ist auch der geruchssin ganz extrem ausgeprägt, aber auch die licht und lärmempfindlichkeit. und oft überfällt mich ganz schlagartig eine bleierne müdigkeit. kann dann kaum ein bei vor das andere setzen.

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)


Geschrieben von Tina am 09 Nov, 2014 um 12:17 40:

...kann fast alles unterschreiben

Müdigkeit , gäääähnen am Stück
Heißhunger
empfinde alles zu laut, der TV ist so leise dass man es grad so hören kann Sendungen in denen immer geklatscht wird kann ich dann nicht haben
Licht muss aus (ich mag so oder so KEINE Deckenlichter)

_______________
LG Tina

Wenn du im Kreis herum gehst ist es egal wie schnell du vorwärts kommst.
Pavel Kosorin


Geschrieben von Mirjam am 09 Nov, 2014 um 13:25 50:

oh ja, das mit der Müdigkeit kenne ich auch. Und Heißhunger ist ganz schlimm...


Geschrieben von Ann am 09 Nov, 2014 um 14:33 18:

bei mir unterschiedlich, mal weniger dieser " symptome" oder alle zusammen. Oft auch in unterschiedlicher intensität, mal so einen heißhunger, dass nix vor mir sicher ist, dann wieder weniger heißhunger....

- müdigkeit
- viel gähnen
- gereiztheit
- art depression
- heulen können ohne eigentlichen gund
- sehr sensibel
- heißhunger , ähnlich wie babs, auch während des anfalls
- konzentrationsprobleme
- wortfindungsstörungen
- schlappe beine
- schwindel

_______________
Alles Liebe Ann


Geschrieben von Tina am 09 Nov, 2014 um 14:58 23:

....meine Güte was ne besch........Krankheit

_______________
LG Tina

Wenn du im Kreis herum gehst ist es egal wie schnell du vorwärts kommst.
Pavel Kosorin


Geschrieben von Gabriele am 09 Nov, 2014 um 18:52 38:

@Tina. Kann ich nur unterstreichen, ich HASSE so grelle Deckenlichter oder Leuchtkörper, die mich anspringen. Klatschen geht mir auch in der Masse auf den Keks, noch schlimmer schrilles Kindergeschrei in der Kita oder im Freibad.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Nimm dir Zeit zum träumen, das ist der Weg zu den Sternen.


Geschrieben von Mirjam am 09 Nov, 2014 um 18:55 45:

Oh ja, Kindergeschrei. Das ist der Grund, warum ich nicht im Kindergarten arbeiten könnte.

Wegen den Deckenlichtern kann ich auch nicht ab. Bin froh, dass wir in der Arbeit relativ dunkle haben...


Geschrieben von Mary am 09 Nov, 2014 um 19:06 58:

oh ja, grelle slicht ist schlimm.
ich bin auch immer sehr sensibel, vorher,aber oft auch ,wenn ich kater habe. hatte grade die woche wieder so einen tag. ist echt schlimm.
kindergeschrei ist auch ganz schlimm

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)


Geschrieben von Mirjam am 09 Nov, 2014 um 19:13 56:

Was aber interessant ist: seit ich Mig habe, bin ich eigentlich IMMER Lichtempfindlich...


Geschrieben von Gabriele am 09 Nov, 2014 um 19:30 47:

In unserer Wohnung sind fast alle Leuchten gedimmt bis auf die, wo es nicht geht.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Nimm dir Zeit zum träumen, das ist der Weg zu den Sternen.


Geschrieben von Tina am 09 Nov, 2014 um 20:49 04:

Bei mir brennen meist Kerzen und kleinere Lichtquellen aber nieeeeeeeeeemals Deckenlichter
Manche finden das gemütlich , machen ist es zu dunkel ( sind immer Leute , die nie Kopfschmerzen haben) - lach

_______________
LG Tina

Wenn du im Kreis herum gehst ist es egal wie schnell du vorwärts kommst.
Pavel Kosorin


Geschrieben von Gabriele am 09 Nov, 2014 um 20:59 11:

...genauso ist es, die haben bestimmt nie Kopfschmerzen, halten uns für leicht bekloppt.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Nimm dir Zeit zum träumen, das ist der Weg zu den Sternen.


Geschrieben von P.S. am 09 Nov, 2014 um 22:00 21:

Brillenvorrat ist immer gefüllt cool


Geschrieben von Ann am 10 Nov, 2014 um 12:53 02:

jepp mit dem licht ist auch so ne sache.... bei manchen ärzten im behandlungszimmer ( wie bei meinem kieferorthopäden) eine schrecklich helle beleuchtung, stundenlang könnte ich die nicht haben, reicht schon die paar minuten, die ich die ertragen muss.....


Ist zwar kein unbedingter vorbote....habe ich manchmal kuz und während der mig.
Die leute sprechen so schnell, empfinde ich so, komme mit meinem hirn nicht nach......
Meinen mann habe ich schon mal gebeten langsamer zu sprechen, damit ich sein gesagtes auch aufnehmen kann.... als er darauf hin im schneckentempo seine sätze raus brachte, konnte ich auch nix damit anfangen, war zu langsam, weil ich den satzanfang schon wieder vergessen hatte :grins2:


Ist trotzdem irre mit dem emfinden, dass das gegenüber schneller spricht. Ich telefoniere ja öfters mit mary...... und dabei tritt dieses phänomen auch auf..... sag ihr in solchen phasen, wie gemein ich es finde, dass sie nur weil ich mig habe, zum schnellsprecher wird :grins2:

_______________
Alles Liebe Ann


Geschrieben von Doro am 10 Nov, 2014 um 17:10 42:

Bei mir tritt neben dem Gähnen, dem Heißhunger, der Müdigkeit auch manchmal extreme Hyperaktivität auf.
Das passiert immer spätabends, wenn ich dann noch anfange zu putzen, Schränke auszuwaschen und mich kaum noch bremsen kann, dann weiß ich, dass eine Mig im Anflug ist....

LG
Doro

_______________
LG
Doro


What if I fall?
Oh, but my darling, what if you fly.

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH