Das Migräneforum (http://www.das-migraeneforum.de//index.php)
- INFORMATIONSTEIL nur zum lesen (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=5)
--- Akutbehandlung der Migräne * Info (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=9)
---- Triptane (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=74)
----- Triptan in Kombination mit einem Schmerzmittel (http://www.das-migraeneforum.de//threadid.php?threadid=4758)


Geschrieben von Ann am 16 May, 2014 um 18:14 49:

Lampe Triptan in Kombination mit einem Schmerzmittel

Man kann Triptane mit Schmerzmitteln kombinieren, wird auch von verschiedenen Fachleuten empfohlen. Allerdings muss man auch hier auf die Dosierung achten.

Meist wird eine Kombination Triptan und Naproxen empfohlen. Da bei den meisten Triptane die Wirkung erst später einsetzt, kann quasi die Wirkung des Schmerzmittel eher einsetzen, die Wirkung des Triptans soll länger anhalten und die Wahrscheinlichkeit des Auftretend von Wiederkehrkopfschmerzen wird reduziert.

Naproxen soll laut Prof. Göbel in der Dosierung von 500 mg erfolgen, die Deutsche Migräneliga empfiehlt 500 - 1000 mg.

Quellen:
http://www.schmerzklinik.de/service-fuer-patienten/migraene-wissen/anfallsbehandlung/grundsaetzliches/

http://www.dmkg.de/node/25

_______________
Alles Liebe Ann

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH