Das Migräneforum (http://www.das-migraeneforum.de//index.php)
- I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=30)
-- Auslöser u. Ursachen - Austausch / News (http://www.das-migraeneforum.de//board.php?boardid=36)
--- Kopfschmerzen durch Duftstoffe (http://www.das-migraeneforum.de//threadid.php?threadid=4467)


Geschrieben von Ann am 05 Feb, 2014 um 18:09 27:

stift Kopfschmerzen durch Duftstoffe

Diese erfahrung haben ja etliche von uns schon gemacht, düfte, düftkerzen und co als migränetrigger:


" Kopfschmerzen durch Duftstoffe : Wenn es dem Kopf stinkt"

quelle und artikel
http://www.fem.com/gesundheit/kopfschmerzen-durch-duftstoffe-wenn-es-dem-kopf-stinkt-22216.html

_______________
Alles Liebe Ann


Geschrieben von Mary am 05 Feb, 2014 um 22:13 39:

ja ,das kenne ich au seigener erfahrung. ich kann gar keine duftkerzen und andere starke düfte ab. fliehe immer in diesen abteilungen.

_______________
Alles Liebe Mary
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören
(arabisches sprichwort)


Geschrieben von P.S. am 06 Feb, 2014 um 08:02 23:

Ich auch.


Geschrieben von Gabriele am 06 Feb, 2014 um 19:01 04:

Duftkerzen, Parfüm, Knoblauchgeruch, Steckerlfischgeruch, nix für mich. Da bin ich gaanz schnell weg. :grins2:

_______________
Grüßle Gabriele
**********************
Unmöglich, sagt die Tatsache,
versuch es, flüstert der Traum.


Geschrieben von kimeta am 08 Feb, 2014 um 17:44 08:

Duftkerzen, Duftöle, Räucherstäbchen und Parfums sind mir auch ein Graus.

Aber natürliche Düfte ohne Zusatzstoffe mag ich, wenn sie nicht zu stark sind. Auch Raumbedufter. Z.B. reines Lavendelöl.

Viele Grüße,
Kimeta


Geschrieben von Julia86 am 28 Nov, 2014 um 21:16 50:

Kenn ich. Ich finde es immer schrecklich wenn ich in den Müller (Drogerie) reingeh. Da heißts immer Luft anhalten bis ich bei den Schreibwaren bin. ;)

Und Zigarettenrauch: wiiiederlich

Glaub zwar nicht, dass die Gerüche bei mir direkt einen Anfall auslösen. Aber ich habe schon das Gefühl "geruchsempfindlicher" zu sein als meine Umgebung.

Da lautet das Motto dann wohl: "Nase zu und durch" ;)


Geschrieben von Ann am 29 Nov, 2014 um 08:21 03:

jetzt in der weihnachtszeit finde ich es in den geschäften teilweise richtig heftig mit den gerüchen.....

_______________
Alles Liebe Ann


Geschrieben von Doro am 29 Nov, 2014 um 09:17 25:

Bei mir ist es ganz unterschiedlich, ich weiß z.B. morgens fast zu 100 %, ob ich es wagen kann, Parfum aufzutragen oder nicht.
Wenn es ein guter Tag ist, machen mir Düfte nichts aus, ich finde dann einige nur ganz normal eklig..., ist es ein schlechter Tag, bekomme ich von leckeren Düften, die ich normalerweise mag, ganz schnell Mig....
Leider gibt es nur wenig Tage, an denen ich mich zu Parfum traue, ich will ja nicht meine eigene Migverursacherin sein...

_______________
LG
Doro


What if I fall?
Oh, but my darling, what if you fly.


Geschrieben von Gabriele am 29 Nov, 2014 um 18:16 53:

Ich benutze seit einigen Jahren gar kein Parfüm mehr, früher mochte ich es schon, allerdings mehr die herben Herrendüfte. Aber da ich auch Hautprobleme am Hals davon bekommen habe, lass ich es jetzt und meinem Geldbeutel tut es auch gut.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************
Unmöglich, sagt die Tatsache,
versuch es, flüstert der Traum.


Geschrieben von Thomas am 12 Jan, 2017 um 15:12 46:

Banane, Zimt, Zigaretten und Weihrauch.


Geschrieben von Scholle22 am 06 Sep, 2017 um 09:17 27:

Das habe ich Gott sei Dank nicht. Der einzige Duft von dem ich wirklich richtig starke Kopfschmerzen bekomme ist Vanille. Duftkerzen verwende ich gar nicht, da ich auch noch Astmathikerin bin und mir das sofort auf die Bronchien schlägt und ich noch schlechter Luft bekomme.


Geschrieben von DavidJames am 03 Nov, 2017 um 12:59 23:

Ja, ich kanns auch bestätigen. Ich habe von meiner Freundin ätherische Öle geschenkt bekommen und habe auch bemerkt, dass die Kopfschmerzen intensiver wurden. Ich verwende auch mittlerweile auch nur mehr noch Duschgels ohne Parfums (wegen dem Geruch).


Geschrieben von Peter am 15 Nov, 2017 um 22:41 32:

eigentlich kann ich nicht klagen; aber wenn es einem zu gut geht: am letzten Wochenende putze ich unsere Duschkabine, schön einsprühen mit Putzmittel, aber Fenster zu, ist ja kalt draußen, und schon meckert der olle Kopp; war aber dieses Jahr erst das 2. Mal, also schnell abgehakt.
Die Lehre für mich: auch wenn ich nun kaum noch Mig habe, aber ab und an klappt es doch noch grins

_______________
Peter

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH